Markus Neu, Konstrukteur der „Florentine“, als Draisinenführer auf ‚seinem’ Fahrzeug (Mitte)

Die „Club Rail“ (links) und die „Florentine“ (rechts) am Bahnhof in Großrosseln. Im Hintergrund steht ein Güterzug.

An den Draisinen-Fahrtagen (Wochenende und Feiertage der Saison) ist die Strecke für Draisinenfahrten frei. Güterzüge der Wincanton Rail fahren gelegentlich an Werktagen (kein Draisinenverkehr).

Preise 2011 (nicht bei Fitness-Fahrten)

Preise in Euro inkl. 7 % MwSt.

Standardpreisliste
  Etappenfahrt Standardfahrt Nachtfahrt
Easy Rail (E4, komplett) 25 (20*) 50 -
Florentine (F5, komplett) 30 60 70
Club Rail (C6, komplett**) 40 80 -
Club Rail (C7, komplett) 40 80 -
Kombination (E4 + F5 = FE11) 55 110 130
Kombination (E4 + C6 = CE10**) 65 130 -
Kombination (E4 + C7 = CE11) 65 130 -
Kombination (C7 + F5 = CF12) 70 140 160
Kombination (E4 + C7 + F5) 95 190 220
Ermäßigte Preise

für Partner

  Etappenfahrt Standardfahrt Nachtfahrt
Easy Rail (E4, komplett) 23 (18*) 45 -
Florentine (F5, komplett) 27 54 64
Club Rail (C6, komplett**) 36 72 -
Club Rail (C7, komplett) 36 72 -
Kombination (E4 + F5 = FE11) 50 99 117
Kombination (E4 + C6 = CE10**) 59 117 -
Kombination (E4 + C7 = CE11) 59 117 -
Kombination (C7 + F5 = CF12) 63 126 144
Kombination (E4 + C7 + F5) 86 171 198
Anmerkungen

* Bei Familien mit bis zu zwei Erwachsenen und mindestens einem Kind (mindestens 2 „Pedalierer“) in der Kombination Eltern / Großeltern + Kind(er) bieten wir einen Familientarif ("Family").

** Solange die Florentine (F5) zu einem Fahrtermin nicht (anderweitig) gebucht ist, muss der Draisinenführer / die Draisinenführerin auf der Club Rail mitfahren (dann nur 6 Fahrgastplätze = C6). Sind zu einem Fahrtermin weder die Florentine (F5) noch die Club Rail (C6) gebucht und ist die Easy Rail (E4) für 4 Fahrgäste gebucht, wird die Club Rail zum Preis der Easy Rail eingesetzt, da der Draisinenführer / die Draisinenführerin in jedem Falle mitfahren muss.

webdesign: www.farbdosis.de Umsetzung: rpb-online.de mit: cmsimple.dk