Die „Florentine“ am Bauerneck bei Velsen.

Unterwegs mit der „Florentine“

1. Schritt: Auswahl Fahrtermin, 1. Fahrzeug und Fahrtyp

Beim ‚Buchen nach Fahrplan’ erscheint der ‚Fahrplan’ der laufenden Saison, und zwar ab der laufenden Woche bis Saisonende. Man kann damit die freien Fahrtermine und Fahrzeuge einsehen (‚grün’). Bereits reservierte Buchungstermine / Fahrzeuge sind ‚rot’ markiert. Aus technischen Gründen (Zeitlimit des verwendeten Serversystems von 1und1) kann man nur fünf Fahrtage einsehen. Ansonsten: weitere Fahrplan-Abschnitte aufrufen (blättern).

Man entscheidet anhand des Fahrtermins mittels des Fahrplans über die Art der Fahrt (Etappen-, Standard- oder Nachtfahrt) und innerhalb der angebotenen Möglichkeiten und über die Beginn-Uhrzeit. Voraussetzung: die gewünschten Fahrzeuge sind alle ‚grün’ markiert (angeklickt wird zunächst eines davon – ein beliebiges der verfügbaren zu nutzenden Fahrzeuge).

Man wählt also den Fahrtag, den Fahrtyp und die erste Draisine anhand der Beginn-Fahrzeit aus. indem man eines der noch verfügbaren Fahrzeuge anklickt. Die weiteren Fahrzeuge, die man hinzunehmen will, müssen ebenfalls noch verfügbar (= ‚grün’ markiert) sein. Man muss also bereits vorher prüfen, ob noch genügend Fahrzeuge verfügbar sind, wenn man eines davon anklickt (auswählt).

Mit ‚Weiter’ gelangt man zum nächsten Schritt. Mit ‚Abbruch’ wird der gesamte Buchungsvorgang abgebrochen, mit ‚Zurück’ wird zum vorangehenden Schritt zurückgekehrt.

webdesign: www.farbdosis.de Umsetzung: rpb-online.de mit: cmsimple.dk